Blaupause

Wie wirkt die Blaupause?

Die Blaupause ist ein Abbild (Matrix) des Quantenfeldes und die Verbindung eines jeden Menschen zu diesem Feld. Die Blaupause ist die intelligente Liebesschwingung des Quantenfeldes, der göttlichen Quelle. Bevor unsere Seele inkarniert, bewegt sich die Seele im Feld der intelligenten Liebesschwingung (Quantenfeld), da die Seele die Blaupause hat.

Mit der Geburt geht die Blaupause zurück, damit jeder Mensch auf der Erde, in der Dualität Erfahrungen machen darf. Übernommene Gedanken und Gefühle der Schuld, der Angst können uns klein machen und klein halten. Die Muskeln werden angespannt, z.B. Schulterbereich, Gesichtsmuskulatur und die Organe können schmerzen. Der Abstand zwischen dem Körper und der Seele wird immer grösser. Dadurch kann der Körper wenig bis keine Seelenenergie mehr bekommen und die Lebensenergie sinkt (Kraft- und Lustllosigkeit). Der Körper drückt sein unbehagen, seine Energielosigkeit durch ein Unwohlsein oder durch eine Krankheit, Schmerz, Migräne etc. aus. Der Körper und die Seele verlangen nach Entwicklung und Auflösung der Blockaden.

Grösstmögliches Heilungspotenzial geschieht dadurch, dass sich der Körper wieder für die Seele öffnet. Dadurch kann die Seelenenergie (das Ursprüngliche, die göttliche Matrix, das Abbild der Urform der absoluten Gesundheit, die optimalste Zellschwingung) alle benötigten Informationen zur Heilung senden und mit der intelligenten Liebe nähren. Dies geschieht durch die Blaupause. Der Körper (Musklen, Organe, div. Systeme) kommt wieder in Kontakt mit der Seelenkraft und wird dadurch wieder „weich“ und kann gesunden.

Die Blaupause aktiviert einen grösstmöglichen Schutz auch vor negativen Strahlungsenergien, wie atomarer Strahlung, Handystrahlung, Elektrosmog (Herd, Heizung, Computer, sonstige elektrische Geräte) sowie Viren und Bakterien. Alle Selbstheilungskräfte werden aktiviert. Dadurch kann sich der Mensch fit und wohl fühlen. Durch die Blaupause kann ein Kinderwunsch viel leichter in Erfüllung gehen, da die Seele viel leichter in den Körper der Frau kommen kann, sofern ein Seelenvertrag besteht, der vor der Inkarnation geschlossen wurde.

Wann kehrt die Blaupause wieder zurück?

Das Universum, die Urquelle hat jedem Menschen den freien Willen gegeben. Je mehr wir den freien Willen und das Ego aufgeben, umso leichter kann die Kraft kommen. Dabei geht nichts über den Verstand. Das ist der Beginn der Geistheilung. Durch die Verbindung mit dem Quantenfeld – der Blaupause – bekommt man einen Weg, wie es weiter geht.

Die ständige Blaupause bleibt beim Menschen, bei Tieren, Pflanzen und Plätzen für immer bestehen. Der Körper und die Seele holen sich die Information, die sie brauchen, durch die Blaupause aus dem Quantenfeld, somit geschieht Heilung. Jedes Lebewesen ist schwingende Energie (Frequenz), diese Frequenz bewegt sich immer. Nach dem Tod tritt die Seele bewusst aus dem Körper und dann erlangt der Mensch die Balupause wieder.

Jeder Mensch, jede Seele und jeder Körper haben die Verantwortung für sich selbst. Mit der Übertragung der ständigen Blaupause kann die Seele mit dem Mensch den Weg vollumfänglich gehen.

Reinigung von Häuser/ Plätze /Wasser   lassen sich durch die Blaupause energetisch aufschwingen und reinigen, und wieder in die „Liebesschwingung“ – die göttliche Ordnung – versetzen.

  • Hausreinigung, Platzreinigung vor Ort oder Fernheilung

Übertragung und Aktiviertung der permanenten körperlichen Blaupause.  Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Blaupause zu empfangen.:

  • Heilabend im MANANDA-Zentrum mit der 40-tägigen Blaupausenübertragung
  • Heilabend im MANANDA-Zentrum mit der ständigen körperlichen Blaupausenübertragung. Dazu bekommen jede Person oder jedes Tier den Glückseligkeit-Codes, um die Selbstheilungskräfte daheim selber in Aktion zu bringen.
  • Tag der Heilung zu einem speziellen Thema mit der ständigen Blaupausenübertragung
  • Einzelsitzungen mit Familien und Haustieren

Lese mehr über

Seminarangebote